Tribal Dance

Tribal Dance – Tribal Fusion

Tribal Dance Tribal Fusion Asita
Asita Tribal Fusion

Tribal Dance ist zur Zeit der “Hit” in der orientalischen Tanzszene. Er entstand Ende der 60er Jahre in den USA (Kalifornien). Der Tanz vereint Kostüme, Musik und Tanzelemente aus verschiedenen Regionen des Orients von Nordafrika bis nach Indien. Der Tanz ist kraftvoll, dynamisch und voller Stolz. Ein festes Repertoire an Schritten und Regeln ermöglicht es Tanzgruppen, ohne Choreographien synchron miteinander zu tanzen. Die verwendete Musik ist eher folkloristisch mit durchgehenden Rhythmen oder mittelalterlich.

Tribal Fusion

Tribal Dance Ensemble Asita
Tribal Dance Ensemble Asita

Im Tribal Fusion steht nicht mehr so sehr die Tanzgruppe im Vordergrund, sondern die einzelne Tänzerin. Eine Tanztechnik mit vielen binnenkörperlichen Tanzbewegungen, die darüberhinaus noch überlagert werden (Layering) zeichnen diesen Tanzstil aus. Schnelle Tempowechsel, tiefe Back- und Sidebends, Pops und Locks vermschmelzen zu einem einzigartigen Tanzstil. Im Tribal Fusion werden typische Bewegungen aus Breakdance, Hip Hop, Jazzdance und anderen Tanzrichtungen miteinander kombiniert und eingesetzt.

Beim Tribal Fusion  werden die unterschiedlichsten Tanzstile miteinander kombiniert. So finden wir auch Tribal Burlesque, Hip Hop Oriental oder auch Gothik Tribal unter dem großen Begriff Tribal Fusion.
Musikalisch ist die Musik ohne jede Grenzen, von Heavy Metal, industrial, Gothik etc. ist alles erlaubt, was gefällt.
In unserem Tanzstudio können Sie jeweils montags bei Asita S. Kautz oder mittwochs bei Elisa Saha Tribal Dance / Tribal Fusion erlernen.

Tanzstile bei uns:

Tribal Burlesque - Tribal Dance Ensemble
Tribal Burlesque
  • Tribal Dance nach Fat Chance Belly Dance oder Gypsie Caravan
  • BlackSheep Bellydance
  • Hip Hop Oriental
  • Indian Tribal
  • Afro Tribal
  • Tribal Fusion
  • Tribal Burlesque

 

Zum Stundenplan