Unser Team

Team des Tanzstudios

Im folgenden möchten wir Ihnen unser Team vorstellen.

Leiterin und Inhaberin des Tanzstudios
Asita Stefanie Kautz

Team Leitung. Asita - Tribal Fusion. Sie steht in einer Pose.
Asita – Tribal Fusion www.RBfotos.de

Tänzerin und Tanzlehrerin. Stefanie Kautz begann ihre sportliche Laufbahn im Kunst- und Turmspringen. Während Ihrer Studienzeit begann sie mit Gesellschaftstanzen und Orientalischem Tanz, die sie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf unterrichtete.

Sie verfügt durch zahlreiche nationale und internationale Auftritte in Ägypten, Griechenland, Österreich, Deutschland, der Türkei den Niederlanden über langjährige Bühnenerfahrung. Sie erhielt ihre tänzerische Ausbildung bei den weltweit besten Dozenten wie Prof. Dr. Dr. Hassan Khalil (Kuwait), Shahrazad (Niederlande), Sahra Saeda (Kairo/USA), Sharon Kihara (USA), Moria Chappell (USA), Shiva (D) und vielen anderen. Sie war lange Jahre Mitglied der Tanzgruppe Abraxas unter der Leitung der Tänzerin Shiva und war lange Jahre Tänzerin im Ensemble „Salomons Töchter“ von Shahrazad. Damit gehörte sie einer hochkarätigen und weit über die Landesgrenzen hinaus bekannten Auftrittsgruppe an. Als deren ehemaliges Ensemblemitglied bei Salomons Töchter wurde die Gruppe 2008 mit dem “Halima”-Preis geehrt.

Tanzstudio Düsseldorf: Stefanie Kautz (Asita)
Tanzstudio Düsseldorf: Stefanie Kautz (Asita)

Nach erfolgreicher Ausbildung im Bereich Kindertanz unterrichtet Stefanie Kautz auch hier verschiedene Kurse für Kinder von 3-7 Jahren in unterschiedlichen Institutionen wie dem TSV Bayer 04 Leverkusen, im Familienseminar der AWO Leverkusen sowie in Ihrem Tanzstudio in Düsseldorf. Ebenso werden von ihr Kurse im Gesellschaftstanz, Discofox und Hochzeitstanz angeboten.

Im Tanzstudio Düsseldorf unterrichtet sie ebenfalls Yoga und Yoga Sanft Kurse für Erwachsene.

Als Veranstalterin und Organisatorin der orientalischen Tanzshow “Moon over Cairo” in Düsseldorf und Monheim setzt sie auch in diesem Bereich Akzente in der orientalischen Tanzszene.

Aus- und Weiterbildung

Yoga

Yoga B-Lizenz SAFS & BETA Bildungsakademie, Mainz
Yoga Intermediate SAFS & BETA Bildungsakademie, Mainz
Yoga A-Lizenz SAFS & BETA Bildungsakademie, Mainz

Yin Yoga Ausbildung bei Stefanie Arend Modul 1
Yin Yoga Ausbildung bei Stefanie Arend Modul 2

Yoga für Schwangere – Weiterbildung für Yogalehrer bei Yoga Vidya

Kindertanz

Weiterbildung AHAB-Akademie – Institut für Kindergesundheit

Turnen/Trampolin

Basisschein Trampolinturnen Stufe 1, Turnverband Düsseldorf e.V.

Gesang

Seit 2015 Gesangsausbildung in der Musikschule Monheim bei Viola Kerpa und bei Mariann Schaguroff.

Klassisch orientalischer Tanz:

Dr. Dr. Hassan Khalil (Ägypten / Kuwait) Klassisch orientalischer Tanz
Madame Nevien Ramez (Ägypten) Klassisch orientalischer Tanz
Shahrazad (Niederlande / D) Klassisch orientalischer Tanz, Tribal, Bollywood
Shiva (D) Klassisch orientalischer Tanz
Manis (Tanzhaus NRW – D) Klassisch orientalischer Tanz

Oriental Hip Hop

Anasma (Frankreich/USA) Oriental Hip Hop

Tanura Derwisch-Tanz

Gamal Seif (Ägypten/D) Tanura – Derwischtanz
Sahra Saeda (USA/Ägypten) Klassisch orientalisch

Tribal Dance/Tribal Fusion

Sharon Kihara (USA) Tribal Fusion
Moria Chappell (USA) Tribal Fusion
Fat Chance Belly Dance (Kalifornien/USA) American Tribal Style
Gypsie Caravan (USA) American Tribal Style

Persischer Tanz

Sashar Zarif, (Aserbeidschan/Kanada) Persischer Tanz
Hossein Fayazpour (Iran/D) Persischer Tanz
Schachloh (Usbekistan/D) Persischer Tanz

JahrUnterrichtstätigkeiten
1994-1998 Dozentin für Orientalischen Tanz an der Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
1994-1997Dozentin für Gesellschaftstanzkurse an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
2002-2003 Dozentin für Orientalischen Tanz an der VHS Monheim
Seit 2004 Dozentin für Orientalischen Tanz, Kindertanz und Gesellschaftstanz beim Familienseminar der AWO Leverkusen – Opladen
2014-2015Dozentin für Gesellschaftstanz im Ballett- und Tanzstudio Halina Feser
2015-2017Dozentin für Kindertanz beim TSV Bayer 04 Leverkusen e.V.
JahrWeitere Aktivitäten
1997-1999Tänzerin im Ensemble “Abraxas” unter der Leitung von Shiva
2000-2004Tanzausbildung im Ensemble von Shahrazad “Salomons Töchter
2000-2004Ensemblemitglied bei der Produktion der Tänzerin Shahrazad: „Die Welt der Tara“ Eine Geschichte über die Göttin Tara aus dem tibetischen Buddhismus
2013-2014Ensemblemitglied bei der Produktion „1984…2014“ der Tänzerin Anasma, basierend auf 1984 von George Orwell. Eine Orwellsche Contemporary Vision, eine Kombination von Tanz, Theater und Pop Kultur
Seit 1998Künstlerische Leitung der Tanzgruppe Raksshanda Sitaara, Tribal Dance Ensemble
und Bollywood-Ensemble Asita
Seit 2003Eigene Showproduktionen "Moon over Cairo" und "Oriental Dreams"
2015Sängerin im Chor des Musicals Rheinheim in Monheim am Rhein. Musik Felix Janosa
2017Sängerin im Chor des Musicals Elavia in Monheim. Musik: Felix Janosa
2008Auszeichung: Als deren ehemaliges Ensemblemitglied bei Salomons Töchter wurde die Gruppe 2008 mit dem “Halima”-Preis geehrt.

Dozentin
Sabine Kuchenbecker

Sabine Kuchenbecker
Tanzstudio Düsseldorf: Sabine Kuchenbecker

Sabine Kuchenbecker entdeckte im Jahr 2004 die Liebe zum Klassischen Orientalischen Tanz. Es folgten Weiterbildungen in den Stilrichtungen ATS Tribal, Tribal Fusion, sowie Bollywood-Tanz.
Um sich tänzerisch weiter zu entfalten besuchte sie verschiedene Workshops u.a. bei Valenteena Ianni, Asita oder Dunyazade. Von 2004 bis 2016 war sie Teil der Auftrittsgruppe bei Karin Grünewald. Von 2014 bis 2016 erlernte sie Bollywood bei Ashanti und war auch dort Teil der Auftrittsgruppe. Seit 2015 ist sie Mitglied der Auftrittsgruppe Diwanas der Tänzerin Dunyazade. Sie ist ebenfalls Ensemblemitglied des Tribal Dance Ensembles von Asita im Tanzstudio Düsseldorf.

Seit kurzem ist sie als Solotänzerin in der Kategorie „Fantasy“ aktiv und verleiht Ihren Choreografien ihren ganz individuellen Stil.

Dozentin
Katja Hake

Tanzstudio Düsseldorf: Katja Hake
Tanzstudio Düsseldorf: Katja Hake

Katja Hake, Erzieherin und Mutter von 2 Kindern, entdeckte vor einigen Jahren Yoga und seine positiven Einflüsse für sich selbst. Yoga schenkt ihr die Kraft und Ruhe, um Beruf, Freizeit und Familie in Einklang zu bringen und zu genießen.

Ihre eigene Erfahrung durch Yoga und alles was sie über Kinderyoga gelesen hat, hat sie darin bestärkt eine Kinderyoga – Ausbildung zu machen. Katja ist zertifizierte Yogatrainerin für Kinder und Jugendliche nach ProYoBi (Programm für Yoga in Bildungseinrichtungen von Petra Proßowsky)

Schwerpunkte ihrer Ausbildung waren:

  • Didaktik und Methodik des Kinderyoga
  • Kindgerechte Körper- und Atemübungen
  • Wahrnehmungs-, Konzentrations- und Koordinationsübungen
  • Kindgerechte Entspannungsübungen
  • Übungen zur Stärkung sozialer Kompetenzen
  • Patanjali für Kinder